Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00f9157/objektivtest/wp-content/themes/shopperpress/PPT/framework/ppt_core.php on line 279

Ratgeber



Welche Objektive eignen sich für Naturaufnahmen?

  • Tom Schäfer
  • 20. December 2013 12:57
Gorilla macht Nickerchen / Bildrechte: sxc.ru

Objektiv ist nicht gleich Objketiv. Es gibt nicht ohne Grund eine Vielzahl von Linsen für die unterschiedlichsten Situationen. Gerade in der Naturfotografie kommt der ambitionierte Hobby-Fotograf nicht mit nur einem Objektiv aus. Zu viele Situationen – von Tieraufnahme im Makrobereich bis zum Gruppenbild einer Gorilla-Familie – erfordern spezielle Einstellungen und Voraussetzungen.

Makroobjektiv – Erklärung & Einsatzgebiete

  • Tom Schäfer
  • 14. September 2013 12:10
Makroaufnahme. Bildquelle/-rechte: sxc.hu

Vor allem für Naturfotografen können Makroobjektive von großer Bedeutung sein, da sie einen besondere großen Abbildungsmaßstab mitbringen, den andere Objektive nicht oder nur sehr bedingt liefern können. Dieser ist aber notwendig, um die kleinen Besonderheiten und Faszinationen der Natur festhalten zu können. Wir erklären, was ein Makroobjektiv ausmacht, was es zu beachten gilt und was die Alternativen sind.

Weitwinkelobjektive: Arten, Brennweiten und Einsatzbereiche

  • Tom Schäfer
  • 3. August 2013 17:09
Motiv aufgenommen mit einer Lomo Fisheye-Kamera mit starker Randabdunklung. Foto: Objektivtest.NET

Weitwinkelobjektive können – je nach Ausstattung – einen gewissen kreativen Spielraum bei der Bildkomposition freigeben. Für manche Aufnahmebereiche sind diese Objektive sogar unerlässlich. Wir klären auf, welche Objektivarten es bei den Weitwinkeln gibt – und welche Variante zu welchem Zweck eingesetzt wird.

Was ist ein Telekonverter – Und wozu wird er benötigt?

  • Tom Schäfer
  • 21. June 2013 16:53
1077743_photographer

Von einem Tele-Objektiv spricht man in der Regel dann, wenn es sich um ein Objektiv handelt, das eine Brennweite von mehr als 200 mm aufweist. Die großen Tele-Objektive kommen immer dann zum Einsatz, wenn ein Objekt fotografiert werden soll, das sich in einer relativ großen Entfernung zum Fotografen befindet. Bei Hobby-Fotografen und selbst bei den meisten Profis ist das jedoch eher selten der Fall, die Anschaffung eines Tele-Objektivs ist allerdings meist ziemlich kostspielig und steht häufig in keiner Relation zur tatsächlichen Einsatzhäufigkeit. Eine Alternative zum Tele-Objektiv kann deshalb ein Tele-Konverter sein, der deutlich günstiger zu haben ist.

Häufige Kriterien beim Objektivkauf: Verzeichnung & Randabdunklung

  • Tom Schäfer
  • 11. May 2013 14:36
1410504_footpath_in_fields

Wer auf der Suche nach einem neuen Objektiv ist, wird um einige Begrifflichkeiten, die die Abbildungsqualität der einzelnen Modelle beschreiben sollen, nicht herum kommen. Insbesondere dann nicht, wenn es sich beim Objektiv um ein Weitwinkel- oder Tele-Modell handeln soll. Ganz zentral sind dabei vor allem die Begriffe der Randabdunklung und der Verzeichnung.

Was ist eigentlich… ein Standard-Objektiv?

  • Tom Schäfer
  • 20. April 2013 14:10
1398481_3d_illustration_technique__concept_camera

Gerade beim Neukauf von Kameras oder Kamera-Kits stößt man häufig auf den Begriff des Standard-Objektivs. Standard- oder auch Kit-Objektive werden von den Herstellern meist mit den Kameras gemeinsam ausgeliefert, um den Nutzern so einen unmittelbaren Einstieg in die Fotografie zu ermöglichen. Doch was ist ein solches Standard-Objektiv eigentlich? Welchen Brennweitenbereich deckt es ab und für welchen Einsatz ist es geeignet? Im Folgenden findet man Antworten auf diese Fragen:

0 / 0