Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00f9157/objektivtest/wp-content/themes/shopperpress/PPT/framework/ppt_core.php on line 279

Tamron 18-270mm F/3,5-6,3 Di II

969,00€ 299,00€
(as of 28/11/2012 11:57 - info)
Brennweite:
Bildstabilisierung:

Dieses Tamron Modell für Canon präsentiert sich mit einem sehr großen Brennweitenbereich und vielen technischen Highlights. Als Gesamtpaket wird es so zu einem multifunktionalen Objektiv, das in den unterschiedlichsten Situationen zum Einsatz kommen kann, um für brillante Aufnahmen zu sorgen.

Meisterwerk der Technik

Das Tamron 18-270mm Objektiv für Canon überzeugt nicht nur mit sehr guten Bildresultaten, sondern insbesondere auch mit einem hochtechnologisierten Kern, der diese Resultate erst ermöglicht. Der Hersteller hat jede Menge nützlicher Features im Objektiv verbaut – ohne den Preis dabei ins Unermessliche ansteigen zu lassen.

Bildqualität

Das Objektiv glänzt mit einer sehr guten Auflösung, soliden Kontrastwerten und einer ebenso soliden Farbbalance. Kleinere Abzüge in der Gesamtnote erhält das Objektiv allerdings aufgrund von leichten chromatischen Aberrationen, die am Bildrand auftauchen – jedoch durch Abblenden behoben werden können.

Technik

Ja, dieses Tamron ist ein echter Technikgigant. Der neuartige VC-Mechanismus (Vibration Compensation) ermöglicht eine ausgezeichnete Bildstabilisierung, mit der selbst bei mäßigen Lichtverhältnissen verwackelte Aufnahmen kein Thema mehr sein werden. Ein 15facher Zoom ermöglicht nicht nur das Fotografieren aus der Ferne, sondern liefert dabei immer noch scharfe Bilder. Als Di II Objektiv ist es zudem für Bildsensoren mit einer Größe von bis zu 24x16mm geeignet. Makroaufnahmen sind möglich.

Handling

Das Objektiv lässt sich vielseitig einsetzen und dabei leicht bedienen, ohne zu schwer in der Hand zu liegen. Es ist sehr gut verarbeitet, Zoom- und Fokusring laufen mit dem richtigen Widerstand und ohne großes Spiel.

Preis-Leistung

Gutes Preis-Leistungsverhältnis, vor allem in Anbetracht der vielen technischen Highlights, die dieses Tamron-Modell mitbringt.

Für wen ist dieses Objektiv geeignet?

Für erfahrene Hobbyfotografen, die mit einem einzigen Objektiv verschiedenen Aufnahmesituationen abdecken möchten: Vom Weitwinkel über Makro bis hin zum Tele.

 

VORTEILE: NACHTEILE:
+ großer Brennweitenbereich
+ gute Bildergebnisse
+ Bildstabilisator
+ leiser, schneller Autofokus
– Qualität der Makroaufnahmen etwas schlechter als bei echten „Makro-Objektiven“
– leichte Verzeichnungen

 

Datenblatt:

Brennweite: 18-270mm
Lichtstärke: F/3,5-6,3
Linsen: 16 Linsen in 13 Gruppen
Für Kameratyp: Canon DSLRs
Kameraanschluss: Canon Objektivbajonett
Kleinste Blende: k.A.
Filterdurchmesser: 62mm Filtergewinde

Canon, Tamron


Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kunden interessierten sich auch für:

0 / 0
0 1