Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00f9157/objektivtest/wp-content/themes/shopperpress/PPT/framework/ppt_core.php on line 279

Tokina ATX 3,5-4,5/10-17 DX AF

519,99€ 222,00€
(as of 28/11/2012 11:58 - info)
Brennweite:
Bildstabilisierung:

Dieses Modell von Tokina zählt zur absoluten Spitzenklasse der Weitwinkelobjektive. Eine enorm kleine Brennweite von nur 10mm erlaubt die Abbildung von Bildwinkeln von bis zu 180° – und das bei höchster Qualität, mit brillanten Farben und einer knackigen Schärfe bis zum Rand.

Ganz groß, das Kleine

Das Tokina ATX zählt zu den kompakteren Objektiven. Dank geringer Maße und einem ebenso geringem Gewicht lässt es sich mühelos transportieren, in jeder Kameratasche findet es seinen Platz. Selbst dann, wenn es nur vereinzelt für einige Aufnahmen zum Einsatz kommen soll, ist sein Transport nie „überflüssig“, da es die Ausrüstung kaum erschwert.

Bildqualität

Die Bildqualität ist sehr gut. Hinsichtlich der Schärfe und der Kontrastleistung dieses Modells gibt es kaum ein anderes Modell dieser Klasse, das dem Tokina ATX das Wasser reichen kann. Mit einer kleinen Brennweite und einem Abbildungsbereich von bis zu 180° sorgt das Objektiv zudem für völlig neue Gestaltungsmöglichkeiten – und das ganz ohne Software zur Bildbearbeitung.

Technik

Technisch kommt das Tokina ATX mit den grundlegendsten Funktionen daher. Es verfügt über einen Autofokus, der jedoch nicht mit einem Ultraschallmotor betrieben wird, bei manueller Einstellung lässt es aber dennoch leicht und präzise bedienen. Hinsichtlich der technischen Highlights steht dieses Modell etwas hinter der Konkurrenz, mangelnde Features können jedoch durch eine bemerkenswerte Bildqualität wettgemacht werden.

Handling

Das Objektiv ist recht klein und leicht und lässt sich somit sehr bequem transportieren. Aufgrund Ermangelung einer technischer Features sollte der Fotograf bereits etwas Erfahrung im Umgang mit Objektiven im Generellen mitbringen, um sich an dieses Modell zu wagen. Wer diese Erfahrung jedoch mitbringt, wird etwa eine eingängige Fokussierung zu schätzen wissen.

Preis/Leistung

Das Tokina ATX zählt bereits zu den teureren Modellen seiner Klasse, dennoch ist der Preis gerechtfertigt und wird unter anderem von exzellenten Bildergebnissen und einer qualitativ sehr hochwertigen Bauart getragen. An diesem Objektiv wird man lange Freude haben.

Für wen ist dieses Objektiv geeignet?

Für erfahrenere Fotografen. Für Fisheye-Fans. Für alle, die auf technischen Schnickschnack verzichten können. Für Landschafts- und Architektur-Fotografen.

VORTEILE: NACHTEILE:
+ sehr gute Bildresultate
+ enorm kleine Brennweite
+ Qualitätshersteller
– Keine technischen Features, außer AF

 

Datenblatt:

Brennweite: 10-17mm
Lichtstärke: f/3,5-4,5
Linsen: 10 Linsen in 8 Gruppen
Für Kameratyp: Nikon DSLR
Kameraanschluss: Nikon F
Kleinste Blende: 22
Filterdurchmesser k.A.

Tokina


Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kunden interessierten sich auch für:

0 / 0
0 1